Werte Patientinnen und Patienten,
die Ordination ist ab 26.4. geschlossen. Unsere Vertretung ist Dr Pflügl Michael, Kaiserfeldgasse 3.
Ab Montag, 6.5., sind wir wieder da.

Zahnersatz – Prothetik und restaurative Zahnheilkunde | Graz

Unter dem Begriff Zahnersatz (Prothetik) versteht man jeglichen Ersatz von fehlenden bzw. defekten natürlichen Zähnen.


Grundsätzlich unterscheidet man zwischen festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz.

FESTSITZENDER ZAHNERSATZ

Ist die natürliche Zahnkrone z.B. durch Karies oder ein Zahntrauma teilweise zerstört, muss dieser Teil durch den Zahnarzt wieder hergestellt werden. Je nach Ausdehnung der Zerstörung gibt es verschiedene technische Lösungen, um den Defekt zu beheben:

HERAUSNEHMBARER ZAHNERSATZ

HYGIENEINSTRUKTIONEN

Der festsitzende Zahnersatz wird gleich wie natürliche Zähne mit Zahnbürste, Zahnpasta und Zahnseide gereinigt. Bei einer Brückenkonstruktion muss aufgrund der Verblockung der künstlichen Zähne eine spezielle Zahnseide verwendet werden – „Superfloss-Zahnseide“. Diese besitzt an einer Seite der Zahnseide ein steiferes Kunststoffende. Damit kann man unter der Verblockung durchfädeln und somit den Zwischenzahnbereich reinigen.Der herausnehmbare Zahnersatz muss täglich zur Reinigung mit der Zahnbürste und Zahnpasta außerhalb des Mundes gereinigt werden. Bei Totalprothesen empfiehlt es sich, um den Kunststoffabrieb zu verringern, Schmierseife anstatt der Zahnpasta zu verwenden.